Logo tourismuszentrale.info

Urlaub zu Fuß

Pilgerreisen galten schon immer, als von Gott anerkannte Reinigung der Seele. Der moderne Wellness-Trend nimmt die uralte Tradition wieder auf. Neu ausgebaute Wege locken immer mehr Genussurlauber auf den Wanderpfad.

Der Rennsteig

BurgIn Thüringen befindet sich der älteste Fernwanderweg Deutschlands, der für viele auch noch immer der schönste ist. 168 km führt der Rennsteig über den Kamm des Thüringer Waldes, von einem Aussichtspunkt zum nächsten, durch Felsschluchten, malerischen Laubwald oder über weite Höhenwiesen. Historische Markierungen des alten Handelsweges werden durch ein neues lückenloses System von Wegweisern ergänzt. Die zahlreichen Herbergen und Pensionen am Wegesrand machen schweres Gepäck unnötig. Wer es ganz "unbeschwert" angehen will, kann auch eine "Wandern ohne Gepäck" - Tour buchen. Ein LKW fährt das Gepäck der Wandergruppe täglich zur nächsten Station.
www.rennsteig.net
www.rennsteigportal.de
www.rennsteigtipp.de

Rennsteig Artikel im Reiseführer speichern

Der Rothaarsteig

Mit dem Rothaarsteig bekommt der Rennsteig nun Konkurrenz. Der Kammweg des Westerwaldes ist mit 154 km nur um weniges kürzer und wurde in den letzten Jahren speziell für Genusswanderer ausgebaut. Ganz dem Trend zum sanften Erlebnistourismus folgend, bietet der neue Wanderweg viel Abwechslung durch Naturkunstwerke, Aussichtspunkte mit Panorama-Blick, sogar eine Hängebrücke sorgt für ein wenig Abenteuer-Effekt. Zur Entspannung zwischen den Wanderphasen steht vom "Waldsofa" bis zum Viersterne-Hotel alles zur Verfügung. Bring- und Abholdienste fürs Wandergepäck sind ebenfalls kein Problem.
www.rothaarsteig.de

 Artikel im Reiseführer speichern

Elbsandsteingebirge

Auch Sächsische Schweiz wird es genannt: Das Sandsteingebirge südöstlich von Dresden, in dem man nicht nur wandern, sondern sogar klettern kann. Obwohl nicht sehr groß, bietet das Bergwandergebiet fast alles: Lange Waldwege für gemütliche Tageswanderungen, Felsen, die untereinander mit Stegen, Brücken und Treppen verbunden sind und Steilwände, die sogar Profi-Kletterer als Trainingswände nutzen.
Zahlreiche, freundliche Pensionen rundum das Elbsandsteingebirge machen die Region zum Geheimtipp für einen erholsamen Kurzurlaub.
www.elbsandsteingebirge.de

 Artikel im Reiseführer speichern

Harzer Hexenstieg

Das sagenumwobene kleine Gebirgsmassiv im Herzen Deutschlands hat schon einige Dichter und Künstler inspiriert. Die "Harzreise" hat den noch unbekannten Heinrich Heine einst berühmt gemacht. Und Goethes Walpurgisnacht ist ein Höhepunkt des Faust II geworden. Die Fachwerkhäuser in den beschaulichen Harz-Städtchen sind auf den Gemälden von Lionel Feininger verewigt. Einige von ihnen gehören zu den ältesten Deutschlands. Wer seinen Wanderurlaub im Harz macht, bucht die Erlebnisgarantie gleich mit. Das ganze Jahr über gibt es teuflisch gute Veranstaltungen. Vampire locken zur Nacht in die Bergmannshöhle, zu Walpurgis tanzen die Hexen auf dem Brocken, auch einige Freilichtbühnen bieten illustre Spektakel an. Wer sich nicht entscheiden kann, bucht eins der vielen Pauschalangebote, wo es Wanderfreuden und kulturelle Unterhaltung im Paket gibt.
www.hexenstieg.de

 Artikel im Reiseführer speichern

Frankenweg

Der Frankenweg gilt als ältester zusammenhängender Wanderweg Deutschlands. Er zieht sich vom Thüringischen Rennsteig bis in die Schwäbische Alb. Doch anders als ein Höhenweg führt er auch durch Täler und viele kleine Ortschaften. So bietet der Fernweg eine gute Abwechslung zwischen Wald und Dorf. Zahlreiche Pensionen sind auf müde Wandersleut´ vorbereitet.
www.frankenweg.de

 Artikel im Reiseführer speichern

Die Jakobswege

Viele Wege führen nach Rom und eine ganze Menge führen auch zum Grab des heiligen Jakob in Santiago de Compostela. Die religiöse Jakobslegende besagt, dass die Leiche des Apostels einst entführt wurde und auf wundersame Weise in einem kleinen spanischen Dorf wieder aufgetaucht ist. Der Fundort wurde zum bedeutenden christlichen Pilgerort. Auch wer sich der Heiligenverehrung nicht anschließen möchte, darf auf Jakobswegen wandeln. In Deutschland gibt es gleich mehrere davon, die auch zum Teil sehr gut ausgebaut sind. 2006 verhalf der Fernseh-Satiriker Hape Kerkeling dem Jakobsweg zu neuer Popularität. In seinem Bestseller "Ich bin dann mal weg" beschreibt er seine persönliche Jakobswanderung.
www.fernwege.de
www.jakobus-info.de
Buch von Kerkeling: Ich bin dann mal weg

 Artikel im Reiseführer speichern

E 1 - Der längste Fernwanderweg Deutschlands


Wer Deutschland einmal von Norden nach Süden durchqueren will, ist auf diesem Weg genau richtig: Die Strecke von Flensburg nach Konstanz ist Teil des ersten europäischen Fernwanderweges E 1. In seiner Gesamtlänge von 4.800 km führt er von Mittelschweden nach Sizilien. Die schönsten Streckenabschnitte liegen im Schwarzwald. Im nördlicheren Teil zieht er sich auch schon mal durch Industriegebiete oder Wohnviertel. Hier gibt es einen persönlichen Erlebnisbericht: http://www.wanderhoernchen.de

 Artikel im Reiseführer speichern

Die Alpen

Weite Berghänge, Almwiesen und steile Hänge bieten Alpenwanderern ein ganz besonderes Erlebnis. Die geschlossene Schneedecke in den höheren Regionen ist für lange Ski- Touren ideal. Im Sommer rufen die Berge mit ihren Felsgipfeln zum Bergsteigen und Klettern auf.
Für Wanderfreunde ist der zentralalpine Weitwanderweg 02 in Österreich die Nummer Eins auf der Top Ten Liste der europäischen Fernwanderwege. Von Station zu Station erwandert man sich Panorama-Blicke auf eine imposante Landschaft und genießt dabei die gesunde Bergluft.
Unser Tipp: Neben der Anschaffung oder Aufbereitung von geeigneter Kleidung und entsprechendem Schuhwerk sollte auch ein Fitness-Training auf die anspruchsvolle Leistung vorbereiten. Wegen der erhöhten Kreislaufbelastung, ist ein gründlicher Body-Check vor einem Alpenurlaub empfehlenswert.
www.alpenverein.at
www.dein-allgaeu.de
region.bergleben.de

 Artikel im Reiseführer speichern

Besondere Tipps


Wanderurlaub im Hotel

In den meisten Wanderregionen gibt es neben dem Hauptweg auch zahlreiche kleinere Routen und Rundwege. So muss man in einem Wanderurlaub nicht unbedingt jede Nacht woanders schlafen. Spezielle Wanderhotels bieten Pauschalangebote mit organisierten Tagestouren an. http://www.wanderhotels.com

Hotel Artikel im Reiseführer speichern

Wandern im Meer

Nicht nur der Berg ruft, sondern auch die Nordsee. Wer schon immer mal bei Ebbe über den Meeresboden wandern wollte, kann sich einer geführten Watt-Wanderung anschließen. www.nordwestreisemagazin.de

Meer Artikel im Reiseführer speichern

Hier finden Sie eine Gesamtübersicht über Deutschlands Wanderwege.
www.fernwege.de

«zurück

Reiseziele und Adressen

Über unsere Komfortsuche finden Sie: Tourist-Informationen, Hotels, Unterkünfte, Theater, Museen, Freizeitparks und Spass- & Erlebnisziele.